#debian.de - Frequently Asked Questions
   
       

 
 

#debian.de

 Am Anfang...
 Weisheiten
 Stats
 Karte
 Keyanalyse
 Altersheim
 (No)Paste
 Wiki

Fragen?

 Netiquette
 FAQ
 Smart Questions
 Links/Bücher

Debian

 Debian-Homepage
 Maintenance HOWTO

Verschiedenes

 VCS & Zuständigkeit
 Danksagung
 Copyright
 Feedback

 
 


[ zurück ] [ Inhalt ] [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] [ weiter ]


#debian.de - Frequently Asked Questions
Kapitel 5 - Konfiguration/Software


5.1 Wie installiere ich MPlayer unter Debian?

MPlayer ist größtenteils GPL, enthält aber derzeit patentgeschüzten Code. Deshalb ist MPlayer (noch) nicht in Debian verfügbar, für genaueres siehe http://people.debian.org/~mjr/legal/mplayer.html.

Um MPlayer dennoch auf Debian zu installieren gibt's 2 Möglichkeiten:

1. Möglichkeit:

  • 2. (optional, will und braucht man auch gar nicht oder nur selten) codecs von http://www.mplayerhq.hu/ und nach /usr/lib/win32 entpacken (die codecs müssen vor dem kompilieren installiert sein)

  • 3. Build-Dependencies erfüllen (build-essential, libglib-dev, libgtk-dev, xlibs-dev, libpng-dev, zlib1g-dev, debhelper installieren)

  • 4. fakeroot installieren

  • 5. ins MPlayer source Verzeichnis wechseln

  • 6. mit dpkg-buildpackage -rfakeroot -uc -us MPlayer kompilieren und das Debian-Paket erstellen

  • 7. als root das Debian-Paket MPlayer (liegt in ../) mit dpkg -i installieren

2. Möglichkeit: Die vorgefertigen Pakete von http://www.debian-multimedia.org/ installieren.


[ zurück ] [ Inhalt ] [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] [ weiter ]


#debian.de - Frequently Asked Questions

#debian.de-FAQ-Team


 
   
  Last modified: Fri Oct 22 13:56:37 2010 - Last compiled: Thu Dec 25 12:00:20 2014